Ehe-, Familien- und Lebensberatung

Die Ehe-, Familien- und Lebensberatung (EFL) bietet im Caritas-Centrum Göttingen Paar- und Lebensberatung an. Die EFL ist ein seelsorgerlicher Dienst der Katholischen Kirche und möchte Paaren und Eheleuten in schwierigen Zeiten des Miteinanders Unterstützung bieten.

Paare und Eheleute werden mit Beratungsgesprächen bei allen Themen und Konflikten rund um ihre Beziehung unterstützt.

Menschen, die in persönlichen und/oder familiären Krisen sind und psychologisch-seelsorgerische Begleitung suchen, bietet die EFL eine Lebensberatung an.
Krisen können verursacht werden durch beispielsweise:

  • einen schweren Verlust oder
  • den Versuch, sich und das eigene Leben besser zu verstehen,
  • sich mit sich selbst auszusöhnen und Frieden in sich zu finden, oder
  • andere Themen, die persönlich sehr beschäftigen.

Viele Menschen, die in die Lebensberatung kommen, sind psychisch so belastet, dass es auch eine wichtige Aufgabe sein kann, zu klären, ob weitere Hilfe angezeigt ist.

Vor jeder Beratung steht ein Anmeldegespräch, im dem Sie Ihr Anliegen beschreiben. Anschließend wird geklärt, ob das Angebot der EFL für Sie passend ist und welche Beraterin oder welcher Berater die Beratung übernehmen kann.

Anmeldegespräche

montags zwischen 16 und 18 Uhr im
Caritas-Centrum Göttingen
Godehardstraße 18-20
37081 Göttingen

Gerne können Sie einen Termin telefonisch oder per E-Mail mit uns abstimmen.

 

Kontakt

Barbara MatuscheCaritas-Centrum Göttingen
Barbara Matusche
Gemeindereferentin
Tel.: 05 51 / 999 59-13
E-Mail: matusche@caritas-suedniedersachsen.de

 
 

Annette Karr-SchniedersEhe-, Familien- und Lebensberatung
Annette Karr-Schnieders
Leiterin der EFL im Bistum Hildesheim
E-Mail: karr-schnieders@efl-goettingen.de