Aktuelles

Die Caritas feiert am 20. Mai 20 Jahre „Internationaler Garten“ an der Talwiese in Duderstadt – Gartengeräte und weitere Ehrenamtliche willkommen!

Mit einem veränderten Sprachheilangebot in Duderstadt unterstützt der Caritasverband Südniedersachsen e.V. die Integration betroffener Kinder in eine alltäglichere Umgebung. Dafür wird die Außengruppe des Göttinger Sprachheil-Kindergartens St. Hildegard in Duderstadt Ende Juli aufgelöst.

In Gerblingerode kamen am ersten Dienstag im April 14 Seniorinnen und Senioren zur neuen Carena-Gruppe. Bei Kaffee und Kuchen tauschten sie sich über das aktuelle Dorfgeschehen aus und ließen alte Bekanntschaften wieder aufleben. „Carena“ steht für „Caritas entlastet Angehörige“.

Die Caritas-Tagespflege St. Vinzenz in Gieboldehausen (Obertorstraße 60) lädt ein zum Tag der offenen Tür am Samstag, 8. April, ab 14 Uhr.

Stefanie Popp ist das neue Gesicht an der Spitze des „Teams Gleichen“ der Caritas-Sozialstation Göttingen / Gleichen. „Wir begrüßen Frau Popp als Nachfolgerin von Angela Jakob, die in die Sozialstation Duderstadt wechselt“, sagt Pflegedienstleiterin Christiane Koch.

Die Caritas weitet ihr Angebot zur Entlastung pflegender Angehöriger aus. Ab April können montags in Göttingen-Geismar und dienstags in Duderstadt-Gerblingerode pflegebedürftige Senioren an neuen „Carena-Gruppen“ teilnehmen. „Carena“ steht für „Caritas entlastet Angehörige“.

Mit dem Pflegestärkungsgesetz II traten im Januar 2017 wesentliche Neuerungen für Pflegebedürftige und deren Angehörige in Kraft. Von der damit verbundenen Neudefinition der Pflegebedürftigkeit sind alle Hilfs- und Pflegebedürftigen betroffen.

In Deutschland gab das Orchester "Zohra" zwei Konzerte.

Das Thema Pflege wird durch die demografische Entwicklung künftig zu einer immer größeren Herausforderung.

Auch in diesem Jahr verteilten bekannte Persönlichkeiten aus der Region leckeren Eintopf für der guten Zweck.

Seiten