Betreuungskräfte (w/m/d) im Inklusiven Campus Duderstadt

Die Caritas engagiert sich als Wohlfahrtsverband der Katholischen Kirche weltweit für Menschen in schwierigen Lebenslagen. Der Caritasverband Südniedersachsen e.V. beschäftigt rund 450 Menschen und bietet umfangreiche soziale Beratungsdienste an. Außerdem betreibt er mehrere Kindertagesstätten, Sozialstationen, Tagespflegeeinrichtungen und ambulant betreute Wohngemeinschaften. Als Verband der Freien Wohlfahrtspflege macht er sich stark für eine gerechte und solidarische Gesellschaft. Not sehen und handeln – dieser Anspruch bedeutet für die Caritas in Südniedersachsen, den Menschen schnell, unkompliziert und gezielt zu helfen.

Sind Sie dabei?

Inklusiver Campus Duderstadt

Für unsere Regelgruppen in der Kita für Alle im Inklusiven Campus Duderstadt suchen wir ab sofort entsprechend der Richtlinie Qualität zwei

Betreuungskräfte
(w/m/d)

für jeweils 15 Wochenstunden. Die Stellen sind befristet bis 31.07.2023 und eignen sich auch für Quereinsteiger*innen, Schüler*innen der berufsbildenden Schulen (Fachrichtung Soziales) und alle, die während ihrer Qualifizierung Praxisstunden in einer pädagogischen Einrichtung vorweisen müssen.

Im Inklusiven Campus Duderstadt fördern wir mit vier Kindergartengruppen im Regelbetrieb, vier heilpädagogischen Gruppen und zwei inklusiven Krippengruppen sowie einer Hortgruppe die ganzheitliche Entwicklung aller Kinder und unterstützen deren natürliche Neugier, greifen ihre Themen auf und erweitern sie gemeinsam. Wir sind seit 2017 Sprach-Kita. Daher stehen bei uns alltagsintegrierte sprachliche Bildung, inklusive Pädagogik und die Zusammenarbeit mit Familien im Mittelpunkt. Enge Kontakte pflegen wir mit dem im gleichen Haus ansässigen Familienzentrum und der Frühförderung der Caritas Südniedersachsen.

Was Sie von der Caritas erwarten dürfen

Beim Caritasverband Südniedersachen e.V. bieten wir Ihnen

  • eine abwechslungsreiche und verantwortliche Aufgabe in einer mehrgruppigen Kindertagesstätte,
  • Vorbereitungszeit, Teamsitzungen, 
  • regelmäßige Fort- und Weiterbildungen sowie Supervision,
  • regelmäßige Mitarbeiter*ingespräche für die persönliche Weiterentwicklung.
  • eine attraktive Vergütung nach Arbeitsvertragsrichtlinien (AVR) des Deutschen Caritasverbandes,
  • arbeiten beim größten sozialen Arbeitgeber Deutschlands.

Worauf es ankommt

Wir suchen Sie als Pädagogische Fachkraft, die

  • Freude an der Zusammenarbeit mit Kindern und Familien hat,
  • kreativ Projekte und Angebote für und mit Kindern und Familien organisiert und durchführt,
  • unsere Zusammenarbeit mit Kooperationspartnern verfestigt und ausbaut,
  • Wertschätzung gegenüber den Eltern zeigt,
  • in einem motivierten, qualifizierten und interdisziplinären Team arbeiten möchte,
  • das inklusive Konzept in unserem Haus lebt und mit weiterentwickelt,
  • sich mit den Aufgaben, Zielen und Werten der Caritas identifizieren kann.

Bewerben Sie sich jetzt!

Ihre vollständige Bewerbung richten Sie bitte bis 31. Mai 2022 möglichst per E-Mail an den
Caritasverband Südniedersachsen e.V.
Personalabteilung
Schützenring 1
37115 Duderstadt
bewerbung@caritas-suedniedersachsen.de

Bei Fragen zu diesem Stellenangebot wenden Sie sich bitte an:
Dagmar Wüstefeld
Telefon: 0 55 27 / 98 13-960

Hinweise zu Datenschutz und Bewerbungsunterlagen:

Der Caritasverband Südniedersachsen e.V. misst dem Datenschutz große Bedeutung bei. Die Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten geschieht unter Beachtung der geltenden datenschutzrechtlichen Vorschriften, insbesondere dem Gesetz über den Kirchlichen Datenschutz (KDG).

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbung per E-Mail in einer PDF-Datei. Bitte verwenden Sie keine anderen Dateiformate, keine Foto- oder Bild-Dateien (wie jpg, png, tiff) und keine Text-Dateien (wie doc, docx, odt, pages). In allen gängigen Textverarbeitungsprogrammen lassen sich PDF-Dateien über eine Druck- oder Exportfunktion erstellen.

Falls Sie uns Ihre Unterlagen auf Papier senden, beachten Sie bitte, dass Sie:

  • keine Mappen verwenden,
  • die Blätter nicht heften,
  • keine Originalnachweise (z.B. Zeugnisse) beifügen,
  • keine Originalfotos einreichen.

Es erfolgt kein Rückversand!