Aktuelles

Tagespflege St. Vinzenz der Caritas feiert Fetten Donnerstag in Gieboldehausen.

Ausgiebig wurde Weiberfastnacht mit 15 Tagesgästen gefeiert.

Um mehr Mitarbeitende für wachsende Patientenzahlen in der ambulanten Pflege beschäftigen zu können, hat die Caritas eine Außenstelle an der Industriestraße eröffnet.

Der Landkreis Göttingen investiert 20 Millionen Euro in das Duderstädter Schulzentrum „Auf der Klappe“. Unter einem Dach mit Realschule, Gymnasium und Förderschule wird so auch Platz geschaffen für die Tagesstätte St. Raphael der Caritas Südniedersachsen.

AWO, Caritas und Frauen-Notruf e.V. stärken Kinderschutz und Kinderrechte in der Region mit Kinderschutzzentrum in der Göttinger Nikolaistraße.

Sonderöffnungen an den beiden Samstagen 5. Februar und 5. März am Schützenring in Duderstadt.

Kerstin Falkuß übernimmt Leitung des Sprachheilkindergartens St. Hildegard im Caritas-Centrum St. Godehard Göttingen.

Caritas-Beraterin Friederike Smilge ist am Donnerstag, 27. Januar, zum Thema „Zocken, streamen, chatten – Wo beginnt die Mediensucht?“ in der Sendung „NDR Info – Redezeit“ zu Gast. Ausgestrahlt wird die Livesendung von 20.50 bis 22 Uhr.

Die Mitarbeit in Freiwilligenprogrammen ist sinnstiftend und stärkt die eigenen Kompetenzen. Wer für 2022 noch einen Platz sucht, sollte sich bald bewerben – auch die Caritas Südniedersachsen bietet in Göttingen und Duderstadt FSJ-/BFD-Stellen an.

Caritas-Umfrage zeigt: Ehrenamtliches Engagement und Anbieter von sozialen Hilfen sind Stifter von Zusammenhalt. Ralf Regenhardt: Vielfältige Einsatzmöglichkeiten bei der Caritas „sind sinnstiftend und fördern das Wir-Gefühl“.

Seiten